Jugendfeuerwehr Barbelroth

Die Freiwilligen Feuerwehren im Land stehen vor einer großen Herausforderung. Der stetige
Mitgliederschwund, die Abwanderung von einheimischen Dorfbewohnern in die Städte sowie
die Tatsache, dass immer weniger Dorfbewohner einen Job in der unmittelbaren Nähe
des Dorfes ausüben führt dazu, dass die Anzahl der Kameradinnen und Kameraden immer
weiter sinkt. Quereinsteiger gibt es immer weniger. Viele Gemeinden schaffen es nicht mehr,
eine selbstständige Wehr auf die Beine zu stellen.

Doch gerade der aktuelle Sommer mit seinen Hitzewellen und zahlreichen Flächenbränden
macht deutlich, wie wichtig die Freiwillige Feuerwehr für Mensch und Natur ist und welchen
Stellenwert sie in unserer Gesellschaft besitzt.
Auch die Feuerwehr Barbelroth kämpft mit diesen Problemen.
Um trotzdem sowohl in naher als auch in ferner Zukunft eine schlagkräftige Wehr auf die Beine
stellen zu können, wird noch in diesem Jahr die Jugendfeuerwehr Barbelroth gegründet.
In der Jugendfeuerwehr lernen die Jugendlichen in einem Umfeld mit Gleichaltrigen, welche
Tätigkeiten und Aufgaben die Feuerwehr erfüllt. Wie bei den Erwachsenen besteht die Ausbildung
aus Unterrichtseinheiten sowie praktischen Übungen. Der Spaß und die Kameradschaft
unter den Jugendlichen stehen dabei im Vordergrund.

Außerdem finden regelmäßige Veranstaltungen, z.B. Wandertage, Zeltlager oder Schlittschuhlaufen
statt. Des Weiteren werden Wettkämpfe besucht, in denen die Jugendlichen ihre
erlernten Fähigkeiten austesten und sich mit anderen Jugendwehren messen können.
Neben dem Ziel, zukünftige Feuerwehrkameradinnen und -kameraden auszubilden, leistet die
Jugendfeuerwehr auch einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Heranwachsenden.
Eigenschaften wie Verantwortungsbewusstsein, Kameradschaft und soziales Denken
werden gefördert. Somit leistet die Jugendfeuerwehr wichtige Arbeit für die Gesellschaft.
Die Jugendfeuerwehr kann ab einem Alter von 10 Jahren besucht werden. Ab 16 Jahren können
die Jugendlichen in die aktive Feuerwehr eintreten.
Am Montag, den 19.09.22 um 18:30 Uhr findet im Feuerwehrhaus Barbelroth ein allgemeiner
Informationsabend zur Jugendfeuerwehr statt. Wir laden alle interessierten Jugendlichen aus
Barbelroth und den umliegenden Dörfern mit ihren Eltern dazu ein, uns an diesem Abend zu
besuchen.

Die offizielle Gründung der Jugendfeuerwehr findet im Rahmen des Feuerwehrfests am Freitag,
den 07.10.22 statt.

Die Feuerwehr Barbelroth freut sich auf die neue Herausforderung und hoffentlich viele Mitglieder
für die Jugendfeuerwehr!

Die Wehrführung & das JF-Team

Charity Dorfflohmarkt

Am Sonntag, 12.09.2021 in Barbelroth findet zwischen 11 – 18 Uhr ein Dorfflohmarkt statt.

Details entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Dorfflohmarkt Flyer

Grillhähnchen zum Abholen – erneute Möglichkeit

Am 02.06.2021 ab 18.00 Uhr besteht erneut die Möglichkeit zum Abholen von Grillhähnchen.

Details:

Grillhähnchen Aktion des Sportvereins

Am Mittwoch, 12.05. ab 18:00 Uhr verkauft der Sportverein Barbelroth Grillhähnchen zum Abholen. 

Vorbestellung notwendig, Details siehe Bild.

Bürgermeisterbrief – Info Deutsche Glasfaser

Nachfolgend eine Information unseres Ortsbürgermeisters zum Thema Breitbandausbau durch die Deutsche Glasfaser.

Download Brief

Glücksbringer Feuerwehr Barbelroth

Glücksbringer-Projekt Feuerwehr Barbelroth online

Ab sofort ist das Glücksbringer-Projekt der Feuerwehr online. Es werden Glücksbringer gesammelt, um die Übungspuppe, zum Üben der Menschenrettung, instand setzen zu lassen.

Bitte unterstützt das Projekt der Feuerwehr:

Link Glücksbringer